Leben

Teilweise Sperrung der Frankfurter Straße

Ampel

Ein Bruch des Schmutzwasserkanals im Zentrum auf der Frankfurter Straße, in Höhe des Bahnübergangs nach Hennef-Warth, fordert schnellst mögliche Instandsetzung. Laut der Stadtwerke Hennef AöR, soll dies am Freitag, den 5. Juni geschehen. Zu diesem Zweck wird die Frankfurter Straße an dieser Stelle ab fünf Uhr morgens bis zum Abend hin gesperrt. Eine Ampel soll den Verkehr regeln. In Richtung der Autobahn soll die Frankfurter Straße weiterhin befahrbar sein, die entgegengesetzte Richtung zum Stadtzentrum jedoch nicht. Auch der Bahnübergang selbst wird geschlossen. Der Verkehr in Richtung Stadtmitte wird über die Bröltalstraße weiter in die Wippenhohner Straße und die Bonner Straße umgeleitet.

Foto: Knipseline / pixelio.de

Ihr Kommentar