Leben

„Tanz in den Mai“ in Hennef

Wer in der Nacht zum 1. Mai das Tanzbein schwingen möchte, findet in Hennef gleich mehrere Gelegenheiten dazu. So steigt in der Mehrzweckhalle Meiersheide die „Heideparty“ ab 19 Uhr. Für 10 Euro Eintritt gibt es Livemusik von Garcia mit Hits aus den 90ern, Schlagerstar Tom Lind und Party-DJ Wolfgang Meyer.

Der VIVA Nachtpalast in der Reutherstraße lädt zum „Tanz in den Mai“ und „Zaren Night Special“. Los geht es um 23 Uhr, der Eintritt bis Mitternacht ist frei. DJ Simon Sayy bietet Mixed Music und bis 2 Uhr kostet der Vodka Shot nur 1 Euro.

Rockig wird es dagegen ab 19 Uhr im Sövener Hof. Dort treten gleich drei Bands auf: „Peanutbutterspiritlover“, Band des Jahres 2014 in Hennef, spielt Ohrwürmer im Indierock-Style, gemixt mit Sounds aus den 70ern. „Rock@venture“ covert Rockgrößen wie „Dire Straits“, „Billy Idol“, „ZZ-Top“ und „AC/DC“. Den Abschluss bilden die „Mad Grufties“, das Urgestein der Hennefer Hardrockszene. Der Eintritt ist frei – es kreist der Hut.

Foto: Julien Christ / pixelio.de

Ihr Kommentar