Leben

Gospelchor sucht neue Stimmen

Vor sechs Jahren hat sich der Gospelchor „River of Joy“ in Hennef gegründet. Unter der Leitung von von Niko Schlenker und Judith Kaufmann-Schlenker nehmen aktuell rund 30 Sänger an den Proben und Auftritten teil. Neben eigenen Songs von Niko Schlenker gehören soulige und gospelige Welthits zum Repertoire der Chorgemeinschaft.

Jetzt sucht „River of Joy“ weitere Verstärkung: Neue Stimmen und besonders Tenöre, die Freude an dieser Musikrichtung haben, mindestens 14 Jahre alt sind und über ein gutes Rhythmusgefühl verfügen, lädt der Chor am 1. September zur offenen Probe ein. Los geht es in den Räumen der „Kirche an der Sieg“, Bahnhofstr. 40, um 20 Uhr.

Foto Michael Trimborn | River of Joy

Ihr Kommentar