Politik

Fahrbahnsanierung Westerhausen bis Söven

kaputte Straße

Nachdem bereits seid 2012 über die Erneuerung der Fahrbahndecke von Westerhausen bis Söven diskutiert wurde, ist es nun soweit: Am 13. April beginnt die Straßensanierung. Es soll jetzt nun schon mehrfach auf den schlechten Straßenzustand auf dieser Strecke hingewiesen worden sein.

Bereits 2012 habe der Landesbetrieb Straßenbau NRW mitgeteilt, dass der schlechte Zustand bekannt und die Instandsetzungsmaßnahme beabsichtigt sei. Eine Durchführung wurde in Aussicht gestellt, sobald die entsprechenden Haushaltsmittel zur Verfügung stünden. Nun wird das Projekt in Angriff genommen und wird voraussichtlich vier Wochen dauern.

Foto: Lichtkunst / pixelio.de

Ihr Kommentar