Sport

Erfolgreiche Schwimmerinnen der Gesamtschule Meiersheide

Die Mädchen der Schwimm-Mannschaft WK III der Gesamtschule Hennef Meiersheide sind Kreismeister. Im Bonner Hardtberg-Bad konnten sich Ida Hagenlocher, Mel-Pauline Ebert, Catalina Gräfe, Samira Kriegesmann, Emily Lütz, Antonia Paal, Lea Raithel und Julia Simon erfolgreich durchsetzen und erkämpften sich gegen drei weitere Schulmannschaften einen beeindruckenden Zeitabstand von 45 Sekunden auf den zweiten Platz.

Schwimmtrainerin Gisela Raps und Begleiterin Anna Promies sind zu Recht stolz, denn die Mädchen waren im Vorfeld durch Klausuren oder eine heftige Grippewelle arg gebeutelt. Aber die Wettkampferfahrung einiger Schwimmerinnen half, um sich in der Lagenstaffel Schmetterling, Rücken, Kraul oder Brust im Rahmen des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ erfolgreich durchzusetzen.

Foto: Gesamtschule Hennef Meiersheide

Ihr Kommentar