Leben

Aus Europawoche wird SommerOpenAirHennef

Europawochenende_2015

„SommerOpenAirHennef“ – so heißt ab diesem Jahr die ehemalige Europawoche. Das mit Binnenmajuskeln geschriebene, 19 Zeichen lange Wortmonstrum löst nach elf Jahren den über die Stadt hinaus bekannten Veranstaltungsnamen ab. Laut Bürgermeister Klaus Pipke war es an der Zeit, dem Open-Air-Wochenende im Juni einen neuen Rahmen zu geben. Fester Bestandteil bleibt der Europalauf, der seinen Namen behalten darf. „Aber nachdem es in den letzten Jahren immer schwerer war, das Thema Europa mit Informationsständen und Musik darzustellen, haben wir einen neuen Anstrich für richtig gehalten“, erklärt Pipke.

Das „SommerOpenAirHennef“ beginnt dieses Jahr am Freitag dem 24. Juni, der Startschuss für den 12. Europalauf fällt am 25. Juni und für den 8. Triathlon am 26. Juni. Die gemeinsamen Veranstalter Stadt Hennef, Werbegemeinschaft und Stadtmarketingverein planen wieder ein abwechslungsreiches Programm mit verkaufsoffenem Sonntag, Musik auf der Marktplatzbühne und anderen Attraktionen. Das genaue Programm soll demnächst online unter hennef.de/sommeropenair veröffentlicht werden.

Foto: Luna Garcia | Hennef Magazin

Ihr Kommentar